Aktuelles aus dem Schulleben

"Eine Kindheit ohne Bücher wäre keine Kindheit." Im Sinne dieses Zitats von Astrid Lindgren fand an unserer Grundschule eine Lesewoche statt, in der unsere Schüler die Möglichkeit hatten, ins Reich der Phantasie und Kreativität einzutauchen. Bücherflohmarkt, Stabpuppenspiel, Klanggeschichten, Lesetheater und Lese-Rallye, digitale Lesespur, Bücher-Picknick und Märchenbilderrätsel waren die Angebote, die sich unsere Schüler gegenseitig vorführten ...

weiterlesen

Gleich nach den Osterferien fand unser Auferstehungsgottesdienst mit Herrn Pfarrer Thalhammer statt. In der Predigt erzählte der Chamäleonvogel von der Zeit, kurz nach Jesu Tod. Die Menschen waren traurig und verunsichert. So hatte auch sein Federkleid dunkle, schwarze Federn. Doch mit der Erzählung der Frauen, das Grab sei leer, stieg die Hoffnung. Genauso wurden auch die Federn des Chamäleonvogels heller. Und als dann die frohe Botschaft von ...

weiterlesen

Auch heuer hieß es wieder Knobeln! Knobeln!  für unsere 3. und 4. Klassen beim Känguruwettbewerb der Mathematik. Ca. sechs Millionen Schüler aus den Jahrgangsstufen 3 bis 13 aus etwa 100 Ländern weltweit nehmen jedes Jahr daran teil. Bei diesem Test gilt es, problemlösendes Denken zu zeigen. Mal sehen, wer sich einen der tollen Preise, die es zu gewinnen gibt, verdient. Für jeden Teilnehmer gibt es auf alle Fälle ein kleines ...

weiterlesen

Wo kommt eigentlich der Strom her? Antworten dazu bekamen unsere 3. Klassen im Mitmachmuseum "Nawareum" in Straubing. So konnten die Kinder selbst in Workshops Strom durch Bewegung, Windkraft und Sonne gewinnen. Bei einer Führung durchs Haus lernten sie dann noch die Stromgewinnung durch Wasserkraft und Geothermie kennen. Da sich dieses Museum grundsätzlich der Nachhaltigkeit, dem Klimawandel, der nachwachsenden Rohstoffe und den erneuerbaren ...

weiterlesen

Bereits zum 8. Mal lud das Gymnasium zum "Seligenthal-Cup" ein und sieben verschiedene Grundschulen aus Stadt und Landkreis Landshut schickten ihre Mannschaften. Mit großer Begeisterung und vollem Einsatz wurde um den Pokal gespielt. Betreut wurden die Fußballer von Mittel- und Oberstufenschüler des Gymnasiums. Von den Tribünen aus feuerten Klassenkameraden, Lehrer, Eltern und Großeltern ihre Spieler an. Am Ende erzielten die Schüler der ...

weiterlesen

Für 77 Kinder war es endlich so weit. Sie durften zur Einschreibung an die Grundschule kommen. Während die zukünftigen Schüler unserer 1. Klassen in kleinen Gruppen im Schulspiel zeigen konnten, was sie schon alles können, hatten ihre Eltern die Gelegenheit, unsere Schule ein bisschen kennenzulernen. Schüler unserer 3. und 4. Klassen stellten Plakate, Steckbriefe, Versuche und andere Dinge aus dem Heimat- und Sachunterricht vor oder sangen ...

weiterlesen

Auch in diesem Jahr bekamen wir wieder Besuch vom Theater "Maskara". In zwei Vorstellungen wurde den Kindern das Märchen "Die Kristallkugel" aus der Sammlung der Gebrüder Grimm gezeigt. Ein junger Mann macht sich auf den Weg, das goldene Ei des Feuervogels zu finden, um eine verwunschene Prinzessin und seine beiden Brüder zu retten. Mit Hilfe seiner Brüder, die ihm als Wal und Adler beistehen, gelingt es ihm, den Feuervogel zu überlisten und am ...

weiterlesen

Am "Unsinnigen Donnerstag" wurde an unserer Schule Fasching gefeiert. Alle unsere Schüler kamen am Morgen verkleidet und konnten zunächst in ihren Klassen ihre Kostüme vorstellen. In der zweiten Stunde hieß es dann: Aufstellung zum Umzug! In einer langen Schlange ging es durchs Schulhaus bis hinter zur Turnhalle. Dort wurde fest getanzt. Zur Stärkung gab es anschließend Krapfen. Nach der Pause kamen dann noch drei Clowns zu Besuch in die ...

weiterlesen